Regentropfs Reise

  • Samstag, 15. Dezember 2018

Infos


Infos

Liebe Leser,
auch wenn Regentropf immer wieder meint, dass dies bei einer Märchen- und Kinderseite nicht nötig ist, so muss ich ihm doch deutlich widersprechen. Wenn jemand zum Beispiel ein Buch kaufen möchte, kommt es schließlich zu einer Art Vertrag zwischen dem Käufer und dem Verkäufer und beide Seiten sollten ihre Rechte kennen. Deshalb die ...



AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen §)

§1 Allgemeines
Der unter Impressum bezeichnete Anbieter dieser Produkte erbringt alle Leistungen ausschließlich auf der Grundlage dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Geltungsbereich: Die aktuellen AGB gelten immer auch für alle zukünftigen Verträge. Etwaige entgegenstehende AGB werden hiermit ausdrücklich nicht anerkannt. Dies gilt selbst dann, wenn die Leistung durch den Anbieter gegenüber einem Kunden zunächst vielleicht nur vorbehaltlos erbracht worden ist. Sollten die AGB geändert werden, so werden die neuen Regelungen 14 Tage nach deren Veröffentlichung auf den Seiten des unter Impressum genannten Anbieters rechtswirksam in alle darauf folgenden Rechtsgeschäfte einbezogen, es sei denn, der Kunde erklärt schriftlich innerhalb dieser Frist seinen begründeten Widerspruch gegenüber dem unter Impressum bezeichneten Anbieter.

§2 Leistungen und Zahlung
Alle Angebote auf dieser Homepage sind freibleibend. Maßgebend ist der auf der Hompage angegebene Preis am Tag der Bestellung.
Die Leistungen (Buch-,Bild-und Informations-Versand-Service) des unter Impressum bezeichneten Anbieters werden gegenüber dem Kunden nach bestem Wissen und Gewissen in folgender Weise erbracht:
Zuerst bekommt der Kunde eine Auftragsbestätigung per E-Mail nachdem er eine Bestellung im Formular der Homepage des Anbieters getätigt hat.
Nach abgeschlossenem Zahlungseingang (Vorkasse mittels Überweisung) auf das Bankkonto des Anbieters erfolgt umgehend wiederum eine Bestätigung per E-Mail und die Lieferung:
a) "Regentropfs Reise" (physisches Buch) als Büchersendung der Deutschen Post AG, innerhalb Deutschlands für den Käufer portofrei. Die Versandkosten in Länder der europäischen Union betragen € 2,70 bei einem Exemplar.
b) E-Books (elektronische Bücher) aus dem Shop von PERO EBOOKS als E-Mail über den elektronischen Postweg.
c) Kunstbilder als Großbrief der Deutschen Post AG. Die Versandkosten sollten per E-Mail erfragt werden und sind vom Käufer zu tragen.

§3 Zustandekommen des Vertrags
Der Kaufvertrag zwischen Käufer und Anbieter kommt zustande, wenn der Käufer von "Regentropfs Reise" eine Zahlung von € 11,50 (bei Aktion € 9,90) oder ein Vielfaches (bei mehreren Exemplaren) und/oder wenn der Käufer von E-Books den Endbetrag der Bestätigungsmail auf das Konto des Anbieters getätigt hat. Das Bestellen von E-Books ist begrenzt auf ein Stück pro Titel. Bei Kunstwerken gilt ebenfalls das Vorkasseverfahren (Preis des Bildes plus Versandkosten). Nach einem abgeschlossenen Zahlungseingang erhält der Kunde eine Rechnung per E-Mail, in welcher bestätigt wird, dass der Rechnungsbetrag eingegangen ist. Aufgrund der Kleinunternehmerregelung gemäß §19 Abs. 1 UStG enthält der Rechnungsbetrag keine gesetzliche Mehrwertsteuer. Vor der Zahlung erhielt der Kunde deutlich und sichtbar die Möglichkeit die AGB zu lesen. Indem der Kunde eine Zahlung zum Kauf des Angebots tätigt, bestätigt er diese AGB gelesen und das auf den Webseiten publizierte Angebot verstanden und angenommen zu haben. Die Annahme von Zahlungen erfolgt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit der gekauften Ware oder Leistung. Kann der Verkäufer das Angebot des Kunden nicht annehmen, wird dies dem Kunden in elektronischer Form mitgeteilt und eine eventuell bereits getätigte Zahlung auf dem gleichen Weg zurückerstattet.

§4 Lieferzeiten
Die Auslieferung der E-Books erfolgt innerhalb von 48 Stunden nach abgeschlossenem Zahlungseingang. Bei einer Büchersendung (Regentropfs Reise) oder einem Großbrief der Deutschen Post AG dagegen sind keine exakten Angaben möglich, gewöhnlich jedoch wenige Tage. Es wird hier darauf hingewiesen, dass die Versandkosten innerhalb Deutschlands im Buchpreis enthalten sind.

§5 Datenschutz
Betreiber der WEBSITE "www.regentropfs-reise.de" und Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist:
Peter Rosenmüller, Wolframs-Eschenbacher-Straße 96, D-90449 Nürnberg

1. Nach Art. 6 Abs. 1b DSGVO ist die Verwendung und Verarbeitung von persönlichen Daten des Auftraggebers im Rahmen der Durchführung und Erfüllung eines Vertrages rechtmäßig und erforderlich.

2. Der Auftragnehmer verpflichtet sich, die persönlichen Daten des Auftraggebers nicht an Dritte weiterzugeben, die mit der Erfüllung des Vertrages nicht in Verbindung stehen.

3. Die für die Auftragsdurchführung erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Ablauf der Gewährleistungsfrist gelöscht, es sei denn, dass der Auftragnehmer nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. C DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) für bestimmte gesetzlich vorgegebene Daten zu einer längeren Speicherung verpflichtet ist oder der Auftraggeber in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. A DSGVO eingewilligt hat.

4. Die Datenverarbeitung erfolgt im Rahmen des erteilten Auftrages und ist nach Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. B DSGVO zu den genannten Zwecken für die angemessene Bearbeitung des Auftrages und für die beiderseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus diesem Auftrag erforderlich.

5. Der Auftraggeber stimmt einem Schriftverkehr per e-mail für die Dauer der Vertragsabwicklung zu, soweit vertraglich nichts anderes vereinbart ist.

6. Im Rahmen von Werbung auf www.regentropfs-reise.de nutzen wir die Dienste von Google AdSense. Hier sei darauf hingewiesen, dass Google AdSense Cookies setzt und IP-Adressen von Nutzern speichert. Beim freiwilligen Besuchen unserer Wesite sollte also dieser Aspekt vom Nutzer alzeptiert sein.

§6 Widerrufsrecht
Bei dem physischen Buch „Regentropfs Reise“ und bei einem Kunstwerk hat der Kunde die Möglichkeit das gesetzliche Widerrufsrecht, welches eine Rücksendung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware ermöglicht, in Anspruch zu nehmen. Dies ist bei einer persönlichen Widmung und Signatur (kundenspezifische Anfertigungen) nicht möglich. Der Kunde hat dabei auf einen unbeschädigten Zustand der Ware zu achten, denn im gegenteiligen Fall müssen Ersatzforderungen erwogen werden. Der Kunde hat die Versandkosten der Rücksendung (bis zu einem Bestellwert von EUR 40) zu tragen. Sollte die Ware in einem schlechten Zustand sein, so behält sich der Anbieter die Option vor, hierfür einen Wertersatz zu verlangen. Dies kann der Kunde vermeiden, indem er die Ware vorsichtig prüft und nicht wie ein Eigentümer behandelt. Der Widerruf muss schriftlich (Adresse im Impressum), per E-Mail oder gleich zusammen mit der Rücksendung erfolgen und für eine mögliche Rückvergütung die Bankverbindung des Kunden enthalten. Eine Begründung ist nicht zwingend erforderlich, wäre jedoch sehr hilfreich. Der Widerruf und die Rücksendung sind an die im Impressum genannte Adresse zu richten.
Dagegen ist die Rückgabe eines elektronischen Buches (E-Book) nicht möglich. Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass nach §312d Abs.4 BGB elektronisch bereitgestellte digitale Daten, wie z.B. Reports und E-Books vom Widerrufsrecht ausgenommen sind. Das Rückgaberecht besteht entsprechend §312d Abs.4 BGB unter anderem nicht bei Verträgen:
zur Lieferung von Waren und/oder Dienstleistungen, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden (insbesondere Software, Scripte und Design-/Grafikarbeiten)
Waren, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind
zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen (z.B. CDs und DVDs) oder von Software, sofern diese per E-Mail ausgeliefert wurde oder die gelieferten Datenträger entsiegelt worden sind.

§7 Haftungsausschluss
Für die bereitgestellten Informationen und den Inhalt der E-Books, welche von anderen Autoren verfasst worden sind, übernimmt der unter Impressum genannte Initiator dieser Homepage vor allen Dingen bezüglich Korrektheit, Aktualität, Qualität, Vollständigkeit und Ethik keine Verantwortung und weist damit ausdrücklich etwaige Haftungsansprüche zurück.
Dies gilt auch für externe Links:
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 -32 O 85/98 hat das Landgericht Hamburg entschieden, daß man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, daß man sich ausdrücklich von diesen Seiten distanziert.
Hiermit distanziert sich der Betreiber dieser Website ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf seiner Homepage.

§8 Bilderrechte und Urheberrechte
Die verkauften Kunstwerke von Peter Rosenmüller (pero) bleiben weiterhin geistiges Eigentum des Künstlers. Dies gilt insbesondere für die gedruckten Aquarelle im Buch „Regentropfs Reise“. Eine Vervielfaltigung oder Reproduktion ist nicht zulässig und muss mit dem Künstler abgeklärt werden, wogegen das Kunstwerk selbst (Unikat) Eigentum des Käufers ist. Dagegen ist eine verkleinerte, digitale Form z.B. für einen Weiterverkauf erlaubt. Darüberhinaus räumt der Käufer dem Künstler das Recht ein, seine Werke weiterhin in digitaler oder gedruckter Form auszustellen oder zu vermarkten, was ja für das Kunstwerk und damit auch für den Käufer schließlich von Nutzen ist.
Das E-Book Cover von "Das Grosse Internet Trainingspaket" ist (geistiges) Eigentum von Peter und Daniel Rosenmüller und nicht Bestandteil der Lizenz, welche für das E-Book die Bezeichnung "Trainingspaket" angibt. Deshalb sind auch unsere Titeltexte eher als Produktbeschreibung zu sehen. Wiederverkäufer verplichten sich diesbezüglich, gravierende Ähnlichkeiten in Wortlaut und Grafik zu vermeiden.
Die Werbeabbildungen der Covers im Pero eBooks Shop werden gewöhnlich nicht mit versendet, da dies die meisten Lizenzen verbieten.
Hinweis:
Der Autor Pero ist nicht der Verfasser sämtlicher Bücher in PERO EBOOKS SHOP, sondern deren Lizenzinhaber, Verleger und Verkäufer!

§9 Anwendbares Recht
Für sämtliche Rechtsbeziehungen gilt ausschließlich das für die Rechtsbeziehungen maßgebliche Recht der Bundesrepublik Deutschland. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Nürnberg

AGB zuletzt aktualisiert am 23.05.2018


„Märchenhaft” geschildertes Kinderbuch, [...] Peter Rosenmüller hat das Buch seinem Sohn in der Hoffnung gewidmet, dass künftige Generationen diesen Planeten wieder schätzen lernen. Zum Lesen für Kinder um 8 Jahre, und schön zum Vorlesen.
Mauersegler / Bund Naturschutz aus Ausgabe 3 / 99

© Regentropfs-Reise.de / Roda-Vision.de — 2007 - 2018